Die Kraft des Fermentierens und schwarzem Knoblauch
Fermentierte Lebensmittel oder Getränke enthalten lebende, gute Bakterien, die für die Gesundheit des Darms (Verdauungstrakt) sorgen können.

Fermentierte Lebensmittel oder Getränke enthalten lebende, gute Bakterien, die für die Gesundheit des Darms (Verdauungstrakt) sorgen können. Dies ist ein zusätzlicher Vorteil von fermentierten Lebensmitteln oder Getränken, die nicht pasteurisiert wurden. Wenn Du also Deinem Verdauungs- und Immunsystem zusätzliche Hilfe geben möchtest, konsumiere dann gelegentlich oder regelmäßig rohe, nicht pasteurisierte Getränke und Speisen.

Pasteurisierte, fermentierte Getränke oder Lebensmittel haben immer noch viele Vorteile gegenüber nicht fermentierten Lebensmitteln oder Getränken. Die einzige und wichtige Randnotiz ist, dass pasteurisierte, fermentierte Lebensmittel oder Getränke den Organismus nicht mit lebenden Bakterien des Immunsystems (Verdauungstrakt) versorgen können. Beispielsweise verhindern rohe lakto-fermentierte Lebensmittel oder Getränke, die nicht pasteurisiert wurden, das Wachstum von Shigella-, Salmonellen- und E. coli-Bakterien.

-werbung-
Werbung für Freedom of Health? Kontakt »